Nachrichtenübersicht

Kinder- & Jugendtraining

Mit Gleichaltrigen gezielt arbeiten, ist das Motto beim Kinder- und Jugendtraining. 

Wir üben immer mit einem oder mehreren Partnern. Es ist vollkommen gleich, ob Dein Partner groß oder klein, schlank oder stark, Mädchen oder Junge ist. 

Als Anfänger lernst Du zunächst, einem Angriff geschickt auszuweichen und sicher zu fallen. Die Fallschule schützt Dich vor Verletzungen. Du wirst lernen, wie leicht der Angriff Deines Partners in eine Kreisbewegung umzuleiten ist. 

Aikido-Techniken erfordern viel Konzentration. Zum Training gehören deshalb auch Spiele und gymnastische Übungen. Der Spaß am Üben und der Wille zum Erlernen der Bewegungen stehen im Mittelpunkt jeder Trainingsstunde.